Aktuelle Zeit: So 24. Jun 2018, 05:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Garmin Ärger
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 18:19 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3010
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Gudensberg
Motorrad: R1200GS LC ADV
Ärger gleich am Anfang [freu]

Wenn ich meinen Navigator 5 mit dem Rechner verbinde, löst sich die Verbindung nach einigen Sekunden wieder.
Somit bricht das Update oder der Datentransfer sofort ab [head]

Wer kann helfen [lupe]

Ciao Uwe
der schon mal wieder sauer ist, ist ja auch ne Billigmarke, gell!

_________________
Es gibt keine Zeitmaschine, doch, Musik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garmin Ärger
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 18:59 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2010
Beiträge: 1349
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland
Motorrad: FJR 1300 A
Wie Abbruch nach wenigen Sekunden...?

Das Navi wird aber vorher vom PC erkannt, oder?
Welches Progamm nutzt Du für das Update?
Garmin Express? (ist das auch die aktuellste Version?)

INPUT INPUT [zwinker]

_________________


Bild YAMAHA FJR 1300 A (RP 13) ...und das Grinsen unterm Helm bleibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garmin Ärger
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 20:37 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2010
Beiträge: 1349
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland
Motorrad: FJR 1300 A
Keine Info´s... gut, dann werde ich mal weitere Lösungen vorschlagen...

Vermutlich wird der Navigator nicht als Massenspeicher erkannt (normalerweise funktioniert das automatisch im Hintergrund).

Einfach mal über den Massenspeichermodus probieren, nach dem Anstöpseln am Navi auf das linke Symbol drücken...

***alternativ / oder***

Ist dein Navi auf "MTP Auto Detect" geschaltet?
Du kannst wie folgt vorgehen: Drücke auf Karte, dann auf die Tempoanzeige unten, halte nun die Geschwindigkeitsanzeige für ca. 6 sec fest. Gehe nun mit dem Pfeil nach unten auf MTP Settings. Hier wähle: MTP Auto Detect
Nun sollte es funktionieren.

Man kann auch im "Reisecomputer" 5 Sekunden in der Mitte auf den Tacho drücken. Dann kommt man auch in das Menü!

***oder***
Ist das USB-Kabel defekt?


Mehr fällt mir nicht zum Thema ein [wirr]

_________________


Bild YAMAHA FJR 1300 A (RP 13) ...und das Grinsen unterm Helm bleibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garmin Ärger
BeitragVerfasst: Mi 14. Mai 2014, 21:25 
Offline
Streckenposten
Streckenposten

Registriert: 20.04.2010
Beiträge: 143
Geschlecht: Männlich
Wohnort: im Süden (von Niedersachsen)
Motorrad: mit Motor und zwei Rädern
Toto hat geschrieben:
Ist dein Navi auf "MTP Auto Detect" geschaltet?
Du kannst wie folgt vorgehen: Drücke auf Karte, dann auf die Tempoanzeige unten, halte nun die Geschwindigkeitsanzeige für ca. 6 sec fest. Gehe nun mit dem Pfeil nach unten auf MTP Settings. Hier wähle: MTP Auto Detect


Sollte es nicht heißen:
Im sich öffnenden Fenster den Modus auf "Mass Storage Mode" umstellen und bestätigen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garmin Ärger
BeitragVerfasst: Do 15. Mai 2014, 05:16 
Offline
Werkstattauskehrer
Werkstattauskehrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 46
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Calden
Motorrad: R1200 GS ADV,GSX-R1000,KTM690,
Hast Du am USB 3 angeschlossen ?

Nimm USB 2
Gruß Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garmin Ärger
BeitragVerfasst: Do 15. Mai 2014, 07:07 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2010
Beiträge: 1349
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland
Motorrad: FJR 1300 A
oiprocs hat geschrieben:
Sollte es nicht heißen: Im sich öffnenden Fenster den Modus auf "Mass Storage Mode" umstellen und bestätigen

Oder so... nutze ein anderes Gerät, habe lediglich mal vor ca. einem halben Jahr einem Bekannten mit einem ähnlichen Problem geholfen... da kann man schon mal etwas verwechseln [pfeif]
Beschäftige mich auch erst seit max. 2 Jahren mit Navigationgeräten, zugehörigen Programmen ect. und bei der Vielfalt :roll:

_________________


Bild YAMAHA FJR 1300 A (RP 13) ...und das Grinsen unterm Helm bleibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garmin Ärger
BeitragVerfasst: Do 15. Mai 2014, 08:36 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3010
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Gudensberg
Motorrad: R1200GS LC ADV
Beim drücken der Stelle kommt nur die Frage ob man das Update ausführen möchte, es wurde aber laut Garmin Express abgebrochen [lupe]

Beim erneuten drücken passiert nix mehr [gruebel]

Reisecomputer finde ich auch nicht

Habe nun einen anderen USB Anschluss genommen.

Merkwürdig ist, das sich das Gerät in dieser kurzen Zeit bei Garmin registriert hatte [head]

Ciao Uwe

_________________
Es gibt keine Zeitmaschine, doch, Musik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garmin Ärger
BeitragVerfasst: Do 15. Mai 2014, 09:51 
Offline
Fussrastenkratzer
Fussrastenkratzer
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2010
Beiträge: 906
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Baunatal
Motorrad: R 1200 GS
Also auf der Karte unten rechts auf Tempo drücken. Dann erscheint das zweite Bild.
Dort oben in der Mitte wo 0 kmh steht 5 Sekunden drücken, und schon sollte Bild 3 erscheinen.

Weiter unten sind dann die einstellungen für MTP


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Stau ist nur hinten blöd - vorne geht´s!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garmin Ärger
BeitragVerfasst: Do 15. Mai 2014, 14:36 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3010
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Gudensberg
Motorrad: R1200GS LC ADV
Danke für die Info, werde ich dann später ausprobieren [streichel]

Hatte vorhin das Gerät an meinen alten Computer, dort wurde es erkannt von der Garminsoftware, komisch ist nur das mein Computer mir sagt, das kein Treiber gefunden wurde. Mit Garmin Express ging deswegen nix, doch konnte ich POI´s und Routen übertragen [gruebel]

Ciao Uwe

_________________
Es gibt keine Zeitmaschine, doch, Musik


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de