Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 23:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2015, 14:43 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3013
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Gudensberg
Motorrad: R1200GS LC ADV
Lieber Motorrad-Fan,

wenn ein weißbärtiger Mann mit rotem Umhang Vollgas gibt, dann ist es wieder so weit: Auf zum Nikolaustag in Ihrem BMW Motorrad Zentrum Kassel am Samstag, dem 05.12.2015 von 10 bis 13 Uhr!


Wie wäre es mal wieder mit einem Treffen dort [lupe]
Ich schlage mal 11 Uhr vor [daumen]

Ciao Uwe

_________________
Es gibt keine Zeitmaschine, doch, Musik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2015, 15:01 
Offline
Kurvenräuber
Kurvenräuber
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2013
Beiträge: 475
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kassel
Motorrad: Kawasaki Z1000SX
Ich bin leider nicht da,
lässt Du bitte eine BMW für mich mit in den Stiefel packen :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2015, 19:24 
Offline
Werksingenieur
Werksingenieur
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 2828
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Lohfelden
Motorrad: Z1000SX
Kann leider auch nich...........aber die Idee mit dem Stiefel iss gut !! [lachen]

_________________
Es gibt Leute, die fahren so langsam, die werden nicht geblitzt, sondern gemalt !!
schöntachnoch NoNo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2015, 00:45 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: 20.05.2012
Beiträge: 6
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Süd-Südniedersachsen
Motorrad: BMW R80GS
Letztes Jahr war ich dort - um festzustellen, dass bei 5°C und leichtem Nebel 97% der BMW-Motorradfreunde mit dem Auto angerückt waren und mit Madame die Boutique und das Kuchenbuffet inspizierten. Lächerlich.

Eine Chance geb ich BMW noch. Aber wenn denen total egal ist wer dort wie ankommt, sollen sie die Veranstaltung gefälligst umbennen. Mit Motorrad hatte das nichts zu tun.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2015, 11:08 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3013
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Gudensberg
Motorrad: R1200GS LC ADV
Bist ja ein echter Fanatiker [head]

Und ein echter Held, echt der Mann fährt ja bei dem Wetter mit dem Motorrad [daumen]
Bin stolz auf dich, bis nachher.
Ich komme übrigens auch mit meinen BMW [frech]

Ciao Uwe

_________________
Es gibt keine Zeitmaschine, doch, Musik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: Sa 5. Dez 2015, 15:37 
Offline
Herbrenner
Herbrenner
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2015
Beiträge: 280
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Fritzlar
Motorrad: KTM 1290 Super Duke GT
Waren auch da, leider unerkannt :cry: und oh weh auch mit dem 4Rad weil 2Rad abgemeldet, hoffe ich darf mich nächstes Jahr noch am Rüssel sehen lassen, wenn am 01.03. die Temperatur bei 25 Grad ist [zwinker]

Mit 6rädrigen Grüssen

Silvia & Wolfgang [moto]

_________________
Beste Grüße, Wolfgang ... möge der Grip mit Euch sein!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: So 6. Dez 2015, 21:24 
Offline
Techniker
Techniker
Benutzeravatar

Registriert: 19.08.2013
Beiträge: 674
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kaufungen
Motorrad: Ducati Multi 1200/ Monster S4R
Mit ihren GSen bewaffnet bis an die Zähne und dann .......mit dem Bürgerkäfig zum Nikolaus Tag bei BMW anreisen ...ne ne ne. Bernd und ich sind heute mal ne kleine Runde um den Edersee, keine Autos, keine Mopeds....nix. Außer Sonne und Temperaturen im zeistelligen Bereich.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

_________________
Gruß... Fülly


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: So 6. Dez 2015, 21:33 
Offline
Fussrastenkratzer
Fussrastenkratzer
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2010
Beiträge: 906
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Baunatal
Motorrad: R 1200 GS
Also in der Einladung stand nichts das man mit dem Moped kommen muss.
Habe gleich nen abholtermin ausgemacht. Das Moped muss unbedingt mal wieder in die Niederlassung, die letzten Monate in der Garage ist sie doch schon sehr eingestaubt. So eine Reinigung lass ich lieber dort machen, wegen der Garantie. Und natürlich nen Ölwechsel.
Zur Verpflegung muss ich sagen das die Bratwurst nicht so toll war, aber der Kaffee war gut. Was will man mehr.


Sent from my iPhone using Tapatalk

_________________
Stau ist nur hinten blöd - vorne geht´s!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: So 6. Dez 2015, 21:56 
Offline
Techniker
Techniker
Benutzeravatar

Registriert: 19.08.2013
Beiträge: 674
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kaufungen
Motorrad: Ducati Multi 1200/ Monster S4R
Eine verstaubte GS ...oh Gott ....aber sei beruhigt das Fachkundige Personal der BMW Niederlassung bekommt das bestimmt wieder hin.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

_________________
Gruß... Fülly


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: So 6. Dez 2015, 22:24 
Offline
Fussrastenkratzer
Fussrastenkratzer
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2010
Beiträge: 906
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Baunatal
Motorrad: R 1200 GS
Ich hoffe, sonst muss ich sie in Zahlung geben.
Aber ich hab da volles Vertrauen.


Sent from my iPhone using Tapatalk

_________________
Stau ist nur hinten blöd - vorne geht´s!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: Mo 7. Dez 2015, 10:27 
Offline
Kurvenräuber
Kurvenräuber
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2013
Beiträge: 475
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kassel
Motorrad: Kawasaki Z1000SX
Fülly hat geschrieben:
Eine verstaubte GS ...oh Gott ....aber sei beruhigt das Fachkundige Personal der BMW Niederlassung bekommt das bestimmt wieder hin.


Oh ja, die haben da echt Herausforderungen. Während bei der normalen GS der Staub zu entfernen ist, heißt es bei der Adventure Schlammspuren anzubringen.
Aber Marco macht das schon richtig, nach Entfernen des Staubes lassen sich Beschädigungen, die andere NHBs ihm zufügen, viel besser erkennen. Zumindestens erkennt die Niederlassung höheren Reparaturbedarf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: Mo 7. Dez 2015, 21:17 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: 20.05.2012
Beiträge: 6
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Süd-Südniedersachsen
Motorrad: BMW R80GS
Mr. Slow hat geschrieben:
Bist ja ein echter Fanatiker [head] Und ein echter Held, .....

Ciao Uwe


Endlich erkennt das mal einer! [freu] Eigentlich fahre ich nur bei Schnee und Glatteis, dann sind wenigstens die Straßen frei von Schönwetterbikern in Strampelanzügen mit ihren neumodischen Transformerhobeln. [daumen] Am Ende wird man noch in einem Atemzug mit diesen Hampelmännern genannt - das wäre eine Schande für die Innung. :twisted:

Wenn das so weitergeht, muss ich doch noch ein Russenkrad kaufen, sonst wird man nicht mehr als ernsthafter Kradler erkannt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: Mo 7. Dez 2015, 21:48 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3013
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Gudensberg
Motorrad: R1200GS LC ADV
Wenn wir uns dann mal sehen, ich helfe dir gerne und schneide dir auch die Kabel der Griffheizung durch [lach] [streichel]

Ciao Uwe

_________________
Es gibt keine Zeitmaschine, doch, Musik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: Mo 7. Dez 2015, 22:18 
Offline
Obermeister
Obermeister
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2014
Beiträge: 1228
Geschlecht: Männlich
Wohnort: KS-Land
Motorrad: KTM 990 ADV / KTM LC4 640 E
FrankR80GS hat geschrieben:
Endlich erkennt das mal einer! [freu] Eigentlich fahre ich nur bei Schnee und Glatteis, dann sind wenigstens die Straßen frei von Schönwetterbikern in Strampelanzügen mit ihren neumodischen Transformerhobeln. [daumen] Am Ende wird man noch in einem Atemzug mit diesen Hampelmännern genannt - das wäre eine Schande für die Innung. :twisted:

Wenn das so weitergeht, muss ich doch noch ein Russenkrad kaufen, sonst wird man nicht mehr als ernsthafter Kradler erkannt.


[daumen] [daumen] [daumen]
na, endlich mal noch einer von der alten sorte !

...wer sagst denn, es gibt sie noch ! [daumen] [daumen] [daumen]

_________________
Wenn alle Menschen gleich wären, würde im Prinzip einer genügen.
-----------
Gruß vom Paul.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: Mo 7. Dez 2015, 23:40 
Offline
Fussrastenkratzer
Fussrastenkratzer
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2010
Beiträge: 906
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Baunatal
Motorrad: R 1200 GS
Auch wenn es mir schwerfällt Etwas gutes über KTM zu schreiben, aber dein Moped ist ja nun alles andere als "von der alten Sorte".
Eher ein neumodischer Transformerhobel.




Sent from my iPhone using Tapatalk

_________________
Stau ist nur hinten blöd - vorne geht´s!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: Di 8. Dez 2015, 10:54 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3292
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Menden / Sauerland
Motorrad: Suzuki GSX-S1000
Mr. Slow hat geschrieben:
Wenn wir uns dann mal sehen, ich helfe dir gerne und schneide dir auch die Kabel der Griffheizung durch [lach] [streichel]

Ciao Uwe


Wenn ich das hier so lese, ist das ein gaaaaaanz Harter, Uwe. Und so einer hat gar keine und braucht auch keine Griffheizung. [lachen]

_________________
Gruß von Kalle dem westlichsten aktiven :-) Nordhessenbiker.............aus dem schönen Sauerland Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: Di 8. Dez 2015, 14:44 
Offline
Werksingenieur
Werksingenieur
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 2828
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Lohfelden
Motorrad: Z1000SX
FrankR80GS hat geschrieben:
Wenn das so weitergeht, muss ich doch noch ein Russenkrad kaufen, sonst wird man nicht mehr als ernsthafter Kradler erkannt.


Das iss ja schon bei 'ner R80 schon schwierig............... [grins]

_________________
Es gibt Leute, die fahren so langsam, die werden nicht geblitzt, sondern gemalt !!
schöntachnoch NoNo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nikolaustag bei BMW
BeitragVerfasst: Di 8. Dez 2015, 14:49 
Offline
Obermeister
Obermeister
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2014
Beiträge: 1228
Geschlecht: Männlich
Wohnort: KS-Land
Motorrad: KTM 990 ADV / KTM LC4 640 E
Marco hat geschrieben:
Auch wenn es mir schwerfällt Etwas gutes über KTM zu schreiben, aber dein Moped ist ja nun alles andere als "von der alten Sorte".
Eher ein neumodischer Transformerhobel.


eigentlich ging`s mir mit meinem kommentar hier um die spezies "ernsthafter Kradler", marco, ...und nur zweitrangig um den "neumodischen Transformerhobel" - wahnsinn ! [zwinker]

_________________
Wenn alle Menschen gleich wären, würde im Prinzip einer genügen.
-----------
Gruß vom Paul.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de