Aktuelle Zeit: Sa 17. Nov 2018, 14:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Suche Suzuki GSX R750 für die Renne
BeitragVerfasst: Fr 20. Jul 2018, 09:01 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3319
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Menden / Sauerland
Motorrad: Suzuki GSX-S1000,Yamaha YZF-R1
Hallo zusammen,

suche ein Zweitmoped und zwar eine Suzuki GSXR750 K4-K6 . Wenn jemand zufällig jemanden weiß, der sein Moped im Herbst oder Winter verkaufen will, dann mal kurz hier schreiben.
Will mir ne GSXR im Winter umbauen (Rennverkleidung usw. dranbauen) und dann ab Frühjahr 2019 damit nur Rennstrecke fahren. Reifenzustand ist mir völlig wuppe, denn die Originalbereifung tausche ich eh gegen Slicks. TÜV ist auch egal, denn das Moped wird nicht angemeldet. Es kommt nur auf der Rennstrecke zum Einsatz.

Der Trend geht ja zum Zweitmoped. :lol: :lol:

_________________
Gruß von Kalle dem westlichsten aktiven :-) Nordhessenbiker.............aus dem schönen Sauerland Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 20. Jul 2018, 09:35 
Offline
Grossblinkerfahrer
Grossblinkerfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 24.07.2017
Beiträge: 94
Geschlecht: Männlich
Wohnort: St. Ottilien
Motorrad: Street Triple RS
Kann dir keine Gixxer anbieten, finde das Projekt aber spannend.

Schreib ruhig mal wie sich das Projekt entwickelt und welche Termine du 2019 anpeilst.

Jörg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2018, 09:30 
Offline
Kurvenräuber
Kurvenräuber
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2011
Beiträge: 479
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Felsberg
Motorrad: 12er Bandit, 7,5er GSXR
Wenn ich mich recht entsinne, will einer meiner Mitfahrer seine K6 loswerden.
Allerdings ist die schon gerutscht und lag auch schon im Kies...

Wenn das nicht stört kann ich mal nach dem Kurs fragen, bzw die Kontaktdaten weiterreichen!

PS
Er ist mit dem Bock ~34er Zeiten auf dem Sachsenring gefahren...

_________________
Suzuki GSF 1200 S - LSL A01, VK1, BOS, Bridgestone S20EVO -
Suzuki GSX-R 750 K1 - Conti Slick, 14/45 -
"Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit
waagrecht zum Ohr hin abfliessen" -Walter Röhrl


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 23. Jul 2018, 09:03 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3319
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Menden / Sauerland
Motorrad: Suzuki GSX-S1000,Yamaha YZF-R1
Ne lass ma. Eine die schon im Kies lag möchte ich nicht haben. [pfeif]
Trotzdem danke für die Info.

@Jörg :
Ja das wird bestimmt spannend. :mrgreen:
Als erstes fahren wir nächstes Frühjahr Mettet. Einen Termin haben wir aber noch nicht.
Guckst du hier:

https://www.motorsportschool.be/home.aspx?lang=de

_________________
Gruß von Kalle dem westlichsten aktiven :-) Nordhessenbiker.............aus dem schönen Sauerland Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jul 2018, 09:59 
Offline
Grossblinkerfahrer
Grossblinkerfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 24.07.2017
Beiträge: 94
Geschlecht: Männlich
Wohnort: St. Ottilien
Motorrad: Street Triple RS
Hallo @Kalle

ich bin grad von Training in Groß Dölln zurück.
Mit liegt diese Strecke sehr, da es weniger auf Höchstgeschwindigkeit ankommt.
Das war so genial das ich schon wieder fürs nächste Jahr plane.

Möglichwerweise nehme ich mal Oschersleben mit.

Ich bin aber bisher immer mit Instruktor gefahren und baue zum Renntraining meine normale Straßenmaschine um.
Nöchstes Jahr werde ich mich dann mal zum freien fahren in die Sportfahrer Gruppe wagen.
Auf neuen Strecken werde ich aber immer erst mal mit Instruktor fahren.

Jörg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 30. Jul 2018, 08:43 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3319
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Menden / Sauerland
Motorrad: Suzuki GSX-S1000,Yamaha YZF-R1
Hallo Jörg,
ist Groß Dölln eher ne 600er Strecke ?
Wie siehts da mit übernachten aus ? Kann man da im Fahrerlager sein Quartier aufschlagen. Ich habe unser Bett ja immer dabei. :D

Biste bei der Hitze mit Slicks gefahren? Muss nen geiles WE gewesen sein. [sun] [daumen]

_________________
Gruß von Kalle dem westlichsten aktiven :-) Nordhessenbiker.............aus dem schönen Sauerland Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 30. Jul 2018, 09:30 
Offline
Grossblinkerfahrer
Grossblinkerfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 24.07.2017
Beiträge: 94
Geschlecht: Männlich
Wohnort: St. Ottilien
Motorrad: Street Triple RS
Hi Kalle,

GD geht auch mit 1000er! Hast dann aber keine Zeit zum ausruhen.

ich bin mit S21 gefahren. Rundenzeit lag bei 1:35 mit Instruktor. Der hat schon drauf geachtet das keiner in der Gruppe überfordert wird.
Instruktor ist HP4 mit Racetec RR CompK Slick gefahren

https://ederdrom.de/article/2018-gross-doelln/

Übernachten kannst im Fahrerlager. Duschen und Toiletten sind da und sehr sauber.
Grillen nur mit Gs, da Waldbrand Stufe 5 ausgerufen wurde. Sonst auch mit Kohle

Jörg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 31. Jul 2018, 08:52 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3319
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Menden / Sauerland
Motorrad: Suzuki GSX-S1000,Yamaha YZF-R1
Sehr schöner Bericht Jörg. [daumen]

Hört sich nach Spaß an. [daumen]

Also dann ist mein Sohn mit seiner Triumph Daytona 675 ja genau richtig für GD bestückt. :D Wir beide fahren übrigens den Conti RaceAttack. Der M7RR sah bei mir am zweiten Tag bis zur Mittagspause ein wenig mitgenommen aus [pfeif] , dass ich mich entschieden hatte mal kurz in der Pause auf den Conti zuwechseln. Den Unterschied hat man dann auch sofort im nächsten Stint gemerkt. :mrgreen:

Übernachten im Fahrerlager hört sich auch prima an. [daumen]

Schaun wir mal was das nächste Jahr so bringt und wo wir noch alles fahren werden. Ich halte Dich auf dem Laufenden. [yes]

_________________
Gruß von Kalle dem westlichsten aktiven :-) Nordhessenbiker.............aus dem schönen Sauerland Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 31. Jul 2018, 11:56 
Offline
Grossblinkerfahrer
Grossblinkerfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 24.07.2017
Beiträge: 94
Geschlecht: Männlich
Wohnort: St. Ottilien
Motorrad: Street Triple RS
Mit dem M77RR hat sich ein Kollege nach 18 Minuten gelegt.

Sabine hatte auf der Daytona auch den RaceAttack drauf. Der Schorsch auf der Street Triple R den Racetec RR K3
Da war das Reifenbild perfekt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 1. Aug 2018, 09:23 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3319
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Menden / Sauerland
Motorrad: Suzuki GSX-S1000,Yamaha YZF-R1
Der M7RR ist ein guter Reifen für die Straße und Rennstrecke geht auch komot zufahren, aber gegenüber dem RaceAttack waren es Welten.
Ich hatte den M7RR darum drauf, weil ich ihn am ersten Tag auf nasser Piste als Regenreifen verwendet hatte. Regen oder nur Nässe geht mit dem Conti RaceAttack nämlich gar nicht. :roll:
Auf die GSXR will ich aber sofort Slicks montieren um flotter zufahren. Und wenn es klappt und ich noch nen zweiten Satz Felgen günstig schießen kann, kommen dann da sofort richtige Rennregenreifen drauf. [yes]

_________________
Gruß von Kalle dem westlichsten aktiven :-) Nordhessenbiker.............aus dem schönen Sauerland Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 1. Aug 2018, 12:59 
Offline
Grossblinkerfahrer
Grossblinkerfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 24.07.2017
Beiträge: 94
Geschlecht: Männlich
Wohnort: St. Ottilien
Motorrad: Street Triple RS
Das war auch der Grund warum ich den S21 genommen haben.

Falls Regen wäre das noch OK gewesen. So waren es aber über 30 Grad.

Jörg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 2. Aug 2018, 18:28 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3035
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Gudensberg
Motorrad: R1200GS LC ADV
Bei GD wäre ich evtl auch mal mit von der Partie [daumen]

_________________
Es gibt keine Zeitmaschine, doch, Musik


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 08:36 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3319
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Menden / Sauerland
Motorrad: Suzuki GSX-S1000,Yamaha YZF-R1
Menden ----> Groß Dölln ----> 600km einfache Strecke Anfahrt
Menden ----> Zandvoort ----> 300km einfache Strecke Anfahrt
Menden ----> Mettet ----> 300km einfache Strecke Anfahrt
Menden ----> Nürburgring ----> 200km einfache Strecke Anfahrt

Was schließen wir daraus ? :mrgreen:

_________________
Gruß von Kalle dem westlichsten aktiven :-) Nordhessenbiker.............aus dem schönen Sauerland Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 4. Aug 2018, 16:22 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3035
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Gudensberg
Motorrad: R1200GS LC ADV
Du bist letzte Jahr glaube ich erst nach Dänemark und weil es dort schlecht aussah für Norwegen gleich zurück nach Frankreich gefahren [lupe] [freu]

_________________
Es gibt keine Zeitmaschine, doch, Musik


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 6. Aug 2018, 09:09 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3319
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Menden / Sauerland
Motorrad: Suzuki GSX-S1000,Yamaha YZF-R1
Falsch, von Menden kurz nach Schweden nach Göteborg meinen Sohn abholen und weil es in Norwegen zum Moped fahren nur geregnet hat, straight ahead von Göteborg Richtung Süden nach Frankreich in die Vogesen. :mrgreen: Und da hatten wir dann Sonne pur [sun] Ich fahre doch nicht in meinem Motorradurlaub im Regen in Norwegen rum wo ich im Süden Sonne haben kann. :lol:
Die Fähren waren zwar gebucht und auch bezahlt........ aber scheiss was drauf.

Und ja Uwe........ ich weiß was Du mir damit sagen willst. :mrgreen:

_________________
Gruß von Kalle dem westlichsten aktiven :-) Nordhessenbiker.............aus dem schönen Sauerland Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 6. Nov 2018, 10:14 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3319
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Menden / Sauerland
Motorrad: Suzuki GSX-S1000,Yamaha YZF-R1
Solele,
es gibt was Neues. Das Projekt Suzuki ist gestorben, dafür gibt es nun das Projekt Yamaha. :mrgreen:

Habe mir am Sonntag ne Yamaha R1 RN09 von 2002 gekauft. Ist schon nen Rennmoped mit diversen Umbauten und war ca. 2000km auf dem Kringel. Technisch mit Öhlins Federbein, Öhlins Lenkungsdämpfer, Gabel mit Wilbers Federn , Quickshifter, Akra Komplettanlage und vieles mehr. Das Fahrwerk wurde vom Profi eingestellt.
Jetzt muss ich es nur noch aufhübschen und ihr meinen Stempel aufdrücken. Habe nen Kumpel der foliert. Wenn ich alles fertig habe kommen hier Fotos rein.

Winterprojekt gestartet :mrgreen:

_________________
Gruß von Kalle dem westlichsten aktiven :-) Nordhessenbiker.............aus dem schönen Sauerland Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 9. Nov 2018, 11:48 
Offline
Grossblinkerfahrer
Grossblinkerfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 24.07.2017
Beiträge: 94
Geschlecht: Männlich
Wohnort: St. Ottilien
Motorrad: Street Triple RS
Glückwunsch!

Schick mal Bilder bitte.

Jörg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 12. Nov 2018, 09:55 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3319
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Menden / Sauerland
Motorrad: Suzuki GSX-S1000,Yamaha YZF-R1
Danke Jörg. [cool]

Ich muss erst noch nen bisschen Designern :D bevor ich hier Fotos reinsetze. Im Moment ist der Tank weiß und die übrige Rennverkleidung schwarz. Muss dem Moped noch meinen Stempel aufdrücken. Wenn ich fertig bin kommen hier Fotos rein.
Im Moment habe ich aber nur die Batterie geladen, vorne und hinten Montageständer drunter, aufgebockt und sie unter einem Bettlaken versteckt. Ist nun im Winterschlaf. :mrgreen:

_________________
Gruß von Kalle dem westlichsten aktiven :-) Nordhessenbiker.............aus dem schönen Sauerland Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de