Aktuelle Zeit: Mi 28. Jun 2017, 14:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Do 22. Jan 2015, 10:37 
Offline
Funktionsfahrer
Funktionsfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2009
Beiträge: 2695
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kassel
Motorrad: R12GS TripleBlack
Ab Ende März 2015

Ein neues TomTom Rider ist im Anflug auf die Kundschaft

---> http://www.tomtom.com/de_de/rider/index.jsp

Neu scheint zu sein, dass die Halterung mit einer 90° Drehfunktion ausgestattet ist [daumen]

desweiteren hat "Smartphone-Bedienungstechnik" Einzug gehalten (2-Finger-zoomen / wischen u.s.w.)

Dateianhang:
tomtom.jpg


◾Spannende Routen planen: Bestimmen Sie, wie spannend Ihre Tour werden soll. Mit der Funktion Spannende Tour planen wählen Sie aus wie kurvenreich ihre Strecke werden soll.
◾Rundfahrt und Bergstraßen planen: Einfach das Gebiet bestimmen und der TomTom Rider findet die aufregendste Strecke.
◾Planen, suchen, erstellen, editieren und teilen Sie Routen: Planen Sie Ihre Route mit Ihrem bevorzugten Tourenplanungsprogramm am Computer und synchronisieren Sie diese Daten anschließend mit Ihrem TomTom Rider. Teilen Sie Ihre Route mit anderen Fahrern, bevor Sie losfahren, während der Fahrt oder nachdem Sie wieder zu Hause angekommen sind.
◾Routenaufzeichnung: Speichern Sie Ihre Fahrt und erleben Sie das Abenteuer immer wieder neu. Zeichnen Sie Ihre Fahrt von Anfang bis Ende, inklusive spontaner Abstecher oder Abkürzungen und teilen Sie Ihre Route mit Freunden.
◾Lifetime Maps*: Immer aktuelles Kartenmaterial, Adressen und Sonderziele dank kostenlosen lebenslangen Kartenupdates*
◾Schnellsuche: Finden Sie Ihr Ziel schneller dank der intuitiven Suchfunktion. Die Schnellsuche startet, sobald Sie zu tippen beginnen
◾Strecken Unterstützung: Strecken hochladen (im GPX Format) und der TomTom Rider weist den Weg.
◾robustes, wasserdichtes und vibrationsgeschütztes Gehäuse (IPX7)
◾kontraststarkes 4,3 Zoll Widescreen Display
◾Porträtansicht - einfach das Gerät in die vertikale Porträtansicht schwenken
◾interaktives Display: Zoomen mit zwei Fingern und wischen, um mit der Karte zu interagieren
◾Bluetooth-Schnittstelle
◾Fahrspurassistent
◾Routenaufzeichnung
◾auch im Auto verwendbar (separate Autohalterung - Lieferumfang Rider 400 Premium)
◾Anzeige von zulässigen Höchstgeschwindigkeiten
◾Tourenstatistik: Sehen wie weit, wie schnell man unterwegs war und wie lang eine Tour gewesen ist
◾Strecken im GPX Format hochladen und nachfahren


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß... olbyBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Do 22. Jan 2015, 13:04 
Offline
Cruiser
Cruiser
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2009
Beiträge: 1347
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Heli
Motorrad: Cali EV, CRF AT
Da musste ja mal was passieren - sonst wären die paar User womöglich noch zu Garmin abgewandert. [cool]

_________________
Ciao
Bernd

Limit + MwSt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Do 22. Jan 2015, 13:53 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3177
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Menden / Sauerland
Motorrad: Suzuki GSX-S1000
Einmal TomTom immer TomTom [freu] :lol:

_________________
Gruß von Kalle dem westlichsten aktiven :-) Nordhessenbiker.............aus dem schönen Sauerland Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Do 22. Jan 2015, 17:46 
Offline
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2010
Beiträge: 898
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Baunatal
Motorrad: R 1200 GS
Kalle hat geschrieben:
Einmal TomTom immer TomTom [freu] :lol:


Stimmt nicht. ich habe noch zwei TomTom gewechselt [freu]

Und die "alle zwei Jahre ein neues Gerät" Strategie ist schon bedenklich. Nach so kurzer Zeit sind vom alten Modell noch nicht mal die gröbsten Softwarefehler behoben.

_________________
Stau ist nur hinten blöd - vorne geht´s!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Fr 23. Jan 2015, 03:15 
Offline
Herbrenner
Herbrenner
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 279
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kassel
Motorrad: Versys 1k
Nun können sie endlich GPX - ist ja mal was.
Können Sie auch auch 100+ ROutenpunkte?

Alles andere ist mehr Wiederholung - ok, sie können was aufzeichnen. Ist bisher aber eher erbärmlich, weil reine 2D Koordinatenlisten aufgezeichnet werden (kein H, kein v ......). Das können andere besser.

Ob ich das Ding nun drehen möchte ist auch noch 'ne Frage.
Wischtechnik war überfällig.

Frage: passt das Ding in vorhandene Halterungen oder gibt es einen Adapter?

Ich gebe Marco Recht - besser wäre eine konstante Produktlinie mit entsprechender Stabilität und eben NICHT alle 2J neuen Pseudo-Firlefanz.

Also eher keine guten Nachrichten.

Kommentar eines eingefleischten Tom-Tom Rider Users.

_________________
-----
Gruß Matthias
______________________________________
Je älter der Bock, desto härter das Horn!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 18:08 
Offline
Wenigposter
Wenigposter

Registriert: 12.02.2016
Beiträge: 2
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kassel
Motorrad: HD Sportster 883
Hi hat hier jemand schon Erfahrungen mit dem aktuellen TomTom Rider 400? Nachdem mein Garmin den Geist aufgegeben hat stehe ich vor der Qual der Wahl und so schlecht sieht mir das Rider nun nicht aus.
Bei dem Preis wollte ich aber gerne ein paar Meinungen einholen :) Vielleicht hat es hier ja jemand im Einsatz?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Do 18. Feb 2016, 19:36 
Offline
Premium Biker
Premium Biker
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 639
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Felsberg
Motorrad: BMW 1200 GS LC
Ja auch mein Zumo 340 hat es erwischt 225€ für ein neues wollen die "Säcke" von mir [lachen] [lachen]

Jetzt schwanke ich zwischen dem Zumo 390 TomTom Rider 400 oder warten auf das 410
Fragen über Fragen

_________________
Fahre nie schneller als dein Engel fliegen kann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Fr 19. Feb 2016, 12:15 
Offline
Super Biker
Super Biker
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2013
Beiträge: 380
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kassel
Motorrad: Kawasaki Z1000SX
Anbei die Ankündigung des neuen 410, wer außerhalb Europas tourt bekommt da Weltkarten.

Die Ankündigung fällt auf den zehnten Jahrestag der Vorstellung des ersten TomTom RIDER. Um das zu feiern bringt TomTom die neue Rider 410 Great Rides Edition mit lebenslang Weltkarten und 100 der aufregendsten Routen Europas vorinstalliert auf den Markt. Die Routen stammen von Tourenfahrer, einem der größten Tourenanbieter Europas.

Routenplanung mit TomTom MyDrive

Eine Neuerung des TomTom RIDER 410 ist die Möglichkeit den perfekten Trip vor der Abreise mit TomTom MyDrive zu planen. Nutzer können sich Inspirationen von befreundeten Motorradfahrern einholen und eigene aufregende Routen auf ihrem PC erstellen, bevor sie sie über MyDrive auf den RIDER übertragen.



Weitere Funktionen

Weitere Funktionen beinhalten die Möglichkeit das Gerät einfach in die Portraitansicht zu schwenken, um mehr von den Kurven auf der Strecke voraus zu sehen. Motorradfahrer können nun auch Anrufe über das Gerät entgegennehmen und so dank Anweisungen über ein Bluetooth® Audiosystem im Helm ihre Augen stets auf der Straße lassen. Der TomTom RIDER 410 verfügt darüber hinaus über lebenslang TomTom Traffic und Radarkameras ohne Zusatzkosten und ein handschuhbedienbares, wasserdichtes Display, das sofort auf Berührungen reagiert.



Modelle, Preise und Verfügbarkeit

Der neue TomTom Rider Great Rides Edition ist ab dem 8. April in zwei Versionen im Fach- und Onlinehandel erhältlich: Der TomTom Rider 410 ist für 399 Euro erhältlich, das TomTom Rider 410 Premium Pack kostet 499 Euro und beinhaltet eine zusätzliche Autohalterung, eine Diebstahlsicherung und eine robuste Reisetragetasche.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Fr 19. Feb 2016, 20:59 
Offline
Funktionsfahrer
Funktionsfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2009
Beiträge: 2695
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kassel
Motorrad: R12GS TripleBlack
Die Weltkarten Edition für NHB's , die hinterm Edersee die Sonntagstour abbrechen, weil Omma kommt ? [frech]

_________________
Gruß... olbyBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Sa 20. Feb 2016, 12:06 
Offline
Obermeister
Obermeister
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2014
Beiträge: 1009
Geschlecht: Männlich
Wohnort: KS-Land
Motorrad: KTM 990 ADV / KTM LC4 640 E
olby hat geschrieben:
Die Weltkarten Edition für NHB's , die hinterm Edersee die Sonntagstour abbrechen, weil Omma kommt ? [frech]

...un Omma dann auf`n Meißner will ! [head]

_________________
Wenn alle Menschen gleich wären, würde im Prinzip einer genügen.
-----------
Gruß vom Paul.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Sa 20. Feb 2016, 14:42 
Offline
Wenigposter
Wenigposter

Registriert: 12.02.2016
Beiträge: 2
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kassel
Motorrad: HD Sportster 883
Wird vermutlich nicht viel Sinn machen, aber warum nicht :)

Ich hab auch erst heute eine Ankündigung des Rider 410 gefunden und werde jetzt wohl mal auf erste Erfahrungsberichte warten, bevor ich beim 400er zuschlage. Ich meine preislich wird es wohl hoffentlich nicht Unmengen mehr kosten. Mit den 300-400 € ist man glaube ich eh ziemlich am Limit. Was Funktionen betrifft muss man mal schauen wie groß der Unterschied zum 400 dann wirklich sein wird. Irgendwie hört sichs ein wenig nach einer um ein paar Features aufgemotzten 400er Version an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: So 21. Feb 2016, 12:01 
Offline
Premium Biker
Premium Biker
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 639
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Felsberg
Motorrad: BMW 1200 GS LC
Denke auch das ich warten werde [kaffee]

Wenn man in den TT Forum so liest, klopfen die ziemlich auf dem 400er rum [head] [wirr]
Einen sehr objektiven und ausführlichen Bericht habe ich bei Amazone gefunden [daumen]
Da wird sehr anschaulich über die letzte 3 Updates bis Dez. 2015 berichtet und was die an Fehlern beheben [biker]

Und so ne Weltkarte würde mir schon gefallen denn ich bin schon mal über den Edersee hinaus gefahren [frech]

_________________
Fahre nie schneller als dein Engel fliegen kann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: So 21. Feb 2016, 20:38 
Offline
Rennmechaniker
Rennmechaniker
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2012
Beiträge: 510
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Gudensberg
Motorrad: Superduke 1290 R+Fireblade
Ja man liest, dass das TomTom anfangs recht bescheiden gewesen sein soll was die Software angeht aber es wird wohl kontinuierlich verbessert.

Ich konnte Freitag bei Louis mal kurz das TomTom 400 und das Garmin 590 vergleichen und da gefiel mir das TomTom doch deutlich besser.
Wie gesagt war nur ein kurzer Check ohne wirklich alle Features gegeneinander abzuwägen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Sa 1. Okt 2016, 20:19 
Offline
Super Biker
Super Biker
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2013
Beiträge: 380
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kassel
Motorrad: Kawasaki Z1000SX
Bei Media Markt gibt es das TomTom 400 als PremiumPack für 350 Euro:

http://www.mediamarkt.de/de/shop/tiefpr ... 75035-2621


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Sa 1. Okt 2016, 20:45 
Offline
Obermeister
Obermeister
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2014
Beiträge: 1009
Geschlecht: Männlich
Wohnort: KS-Land
Motorrad: KTM 990 ADV / KTM LC4 640 E
...und für 10 euro weniger (incl. bis vor die haustür) hier [zwinker] :

http://www.toms-car-hifi.de/car-multime ... 45-laender

_________________
Wenn alle Menschen gleich wären, würde im Prinzip einer genügen.
-----------
Gruß vom Paul.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Sa 1. Okt 2016, 21:04 
Offline
Super Biker
Super Biker
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2013
Beiträge: 380
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kassel
Motorrad: Kawasaki Z1000SX
Paul hat geschrieben:
...und für 10 euro weniger (incl. bis vor die haustür) hier [zwinker] :

http://www.toms-car-hifi.de/car-multime ... 45-laender


Das Premiumpack bleibt bei Media Markt günstiger [zwinker]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Di 22. Nov 2016, 10:12 
Offline
Super Biker
Super Biker
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2013
Beiträge: 380
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kassel
Motorrad: Kawasaki Z1000SX
Die Europaversion mit 45 Ländern, allerdings ohne Autohalter, dafür mit 269 Euro echt günstig:

https://www.amazon.de/gp/product/B00U7G ... 00forum-21


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Mi 30. Nov 2016, 10:28 
Offline
Testfahrer
Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 3177
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Menden / Sauerland
Motorrad: Suzuki GSX-S1000
Hat denn schon jemand Erfahrungen mit dem neuen TomTom gesammelt ?? [gruebel]

Mein Christkind braucht noch nen Weihnachtsgeschenk. :lol:

_________________
Gruß von Kalle dem westlichsten aktiven :-) Nordhessenbiker.............aus dem schönen Sauerland Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neues TomTom Rider 2015
BeitragVerfasst: Mi 30. Nov 2016, 20:19 
Offline
Schattenparker
Schattenparker
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2016
Beiträge: 54
Wohnort: Edermünde
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Edermünde
Motorrad: R 1200 GS LC50
Hallo Kalle,

habe mir bei Louis mit 20 % Rabattaktion den Raider 410 gekauft und an meine Rentner GS gebaut.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät und ich fahre hier in Spanien die Touren des alten Raider 2013
ab und das pfunzt so richtig gut. Die Verbindung der beiden Helmheadsets war auch sehr schnell erledigt.
356 € für das Premium Pack einschließlich lebenslanger kostenloser
Weltkarten, Radarcams und Tyre Pro ist absolut i.O. Die Routenerstellung auf dem Gerät ist sehr gut und schnell erledigt. Auch mit Tyre Pro geht es sehr schnell und konfortabel den auch hier gibt ist die Option der Kurvenreichen Strecken, Rundtouren usw.

lg aus Peniscola

_________________
Gönne dir was im Leben sonst tun es deine Erben [lachen] [moto] [lach]


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de